"Zypries über Datenschutz und Netzsperren" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Inkubus   
Sonntag, den 13. September 2009 um 14:40 Uhr

Und wieder einmal beweist eine sogenannte "Politikerin", wie weltfremd die da oben doch sind.

[...wer weiß, ob wir nicht in fünf Jahren eine neue Generation des Internets haben. Vielleicht hat dann jeder Mensch eine individuelle IP-Adresse, die so unverwechselbar ist wie seine Telefonnummer?...]

Ich bitte um Richtigstellung falls ich mich irre, aber auch wenn ich alle 24 Std eine andere IP-Adresse habe, so kann man mich dieser IP zuordnen!? (Sofern ich nicht über einen Proxy surfe)

Der komplette Artikel ist hier nachzulesen.

 


Copyright @ dvblog.de